«

»

Mai 30 2017

MonkeyD.Luffy

PS4 Pro Silent Cool Mod by MonkeyD.Luffy

Hallo, habe hier den mod von Swift01 gesehen und direkt eingekauft
und zwar :

++ Lüfterabdeckjngen für 120mm einmal fein und einmal nur für die finger
++ Noctua
NF-S12A ULN Für unten und Noctua NF-F12-PWM Für oben
++ 4-Pin PWM Fan Connector (Male) to 3-Pin Mini GPU Fan Connector (Female) hier  
link

++Arctic silver wärmeleitkleber

++8 Stück VGA-RAM Kühler

Größe(Klebefläche, unterer Teil): ca. 14x14mm
Größe(Kühlrippen, oberer Teil): ca. 18x14mm
Höhe: 6mm
Material: Aluminium
++HSS Bi-Metall Lochsäge Durchmesser 114 mm hatte ich leider nicht^^
++Dremel mit einem aufsatz habe ich mir ausgeliehen diesehier würde ich nächstes mal benutzen!

Wärmeleitpaste hatte ich noch genug ausserdem braucht ihr ein Torx8 schraubenzieher der mit dem loch und ein feinen schlitzschraubenzieher
ne bohrmaschine haben die meisten ja eh oder können  sich ma kurz eine leihn;)
nun läuft sie auch schon seit paar tagen und ich hab rumgeguckt wie und wo sie am besten steht und auch kühl bleibt (anfangs war der platz nich praktisch da sie die warme luft immer wieder eingesogen hat und es irgendwann dann doch warm wurde 😀 )

23 Kommentare

Zum Kommentar-Formular springen

  1. MonkeyD.Luffy
    MonkeyD.Luffy

    als erstes hab ich die konsole geöffnet und erstmal auseinander genommen alles bis auf das laufwerk was ich nicht empfiele da es empfindlich ist (mir egal ich nutz es eh selten, läuft aber immernoch)

    Das blech hab ich als erstes bearbeitet, hatte leider nur ne reudige Blechschere aber sie hat sein zweck erfüllt, was ich ebenfalls nicht empfiele da es sich leicht verbiegt (hat bei mir aber nichts gemacht zum glück, alle löcher passen und nichts drückt gegens motherboard 😉

    das kleine blech auf dem zweiten bild zu sehen habe ich abgenommen und VGA RAM Kühler draufgeklebt mit einem Wärmeleitkleber von Arctic silver

    schön hauchdünn das nicht zuviel rausgequetscht wird, musste somit nichts abstreifen vom kleber

    so sieht das dann fertig aus und hält bombenfest! man kann auch sehen wie das blecht leicht verbogen ist durch die blechschere… mit einem Dremel oder einer Mini-Flex wär das viel besser geworden wie bei Swift01 und dann muss man auch nicht reinschneiden sondern kann ein schönes viereck rausflexen 😉

    und damit die kühler auch gekühlt werden hab ich das gehäuse natürlich auch aufschneiden müssen.

    ich hab mir von Swift01 die vorlage per augenmas nachgeguckt und es passt verdammt gut 😉

    bei beiden Löchern wars bisschen schief mit dem dremmel (hatte nur einen aufsatz, leider kein flex wegen dem blech oben….) ich empfiele eine lochsäge mit 114mm wie in Swift01 seinem mod dort ist auch ein link zu amazon

    die löcher hab ich ausgebessert mit einer hocherhitzbaren klebestiftpatrone und mit dem cutter das überschüssige abgeschnitten 😉

    habe es aber nur wegen der luft zugemacht nicht wegerm aussehen. Diese braunen gumminoppen sind auch beim lüfter dabei und damit macht man die lüfter fest. Den lüfter habe ich hingehalten und mit einer nadel die löcher angekratzt anschließend mit nem passendem bohrer ein loch nach dem anderen gebohrt und geguckt obs passt… easy

    aussen fertig

    innen musste ich nochmal mit dem dremmel das war mit meinem aufsatz aber auch supereasy 😉 habs vorher angezeichnet so Pipapo und direkt losgelegt.

    mittig im zweiten bild das stück habe ich vergessen zu markieren aber man merkt dann zum schluss schon das das auch ab muss ;D

    noch mit schleifpapier bisschen abgeschliffen und fertig wars für mich 😉

    Die kabel sind alle bei den noctua Lüftern dabei bis auf das 4 pin zu 3 pin mini…

    Das muss man sich auch vorher kurz umstecken, ist sehr fest drinnen, ich hab von der seite wo die kabel sind ein bisschen rumgehebelt und mit eteas stumpfen von oben reingedrückt vorsichtig dadurch sind sie endlich rausgekommen 😉

    das obere kabel muss eins höher und das untere tauscht den platz mit dem mittleren.

    sollte so aussehen

    wenn man das nicht so macht drehen sich die lüfter einfach voll rund ;D

    dadurch wird alles von der playstation reguliert, im ruhemodus laufen die lüfter aber sie sind nicht zu hören vorher lüftet der obere noch aus damit sich die PS abkühlt und dann drehn sich beide sehr ruhig und totenstill

    alte WLP abmachen

    und neue drauf

    nurnoch zusammenbauen und die kabel am rand durchziehen, ich habe mich entschieden die kabel raushängen zu lassen, dafür habe ich an der seite noch ein kleines loch gemacht das die kabel auch rauspassen, so kann ich alles easy öffen und vorher schon abstecken ohne groß vorsichtig sein zu müssen

    der adapter passt nich haargenau deshalb habe ich ihn mit doppelseitigem Tesa ein wenig fixiert und er hält 😉

    mal gucken wie viel staub sich da ansammelt 😀

    jetzt steht sie und ich hab ihr noch ein staubfilter besorg. die letzten tage gut gezockt, bei for honor hat die früher immer so hardcore genervt also der düsenjet,

    warm wurde sie nur an der oben seite wo das netzteil ist also wenn sie steht oben rechts wenn der obere lüfter links unten ist.

    Den Boost Modus hab ich auch schon bei vielen spielen ausprobiert. Sogar bei Horizon Zero Dawn als der boost mode lief und ich im donnerkieferareal gegen megaviele gegner gekämpft hab und überall alles explodierte, keein ruckeln und auch kein düsenjet der gleich abhebt!!

    die wärme wird jetzt prima weitergeleitet mit meinem end produkt unten und das zocken macht jetzt endlich spaß auch wenn man mal leise zockt abends 😉

    deshalb habe ich die Staubfilter bisschen umgelegt und gekürzt wie auf dem bild gut zu sehen, in der mitte die schlitze… links frei gelassen damit die luft besser

    entweichen kann und rechts zu gelassen da es dort eh immer kalt is hinten kann die luft prima entweichen und die wand bleibt kalt also kriegt sie keine alte/warme luft zurückgeschleudert wie ganz oben zu sehen.

    so sieht das nun fertig bei mir aus, das vorne is eine usb verlänger für den Nacon pro revolution controller das geht leider nur vorne uns is immer sichtbar…

    demnächst kommt noch bisschen farbei auf die Konsole nur wann weisich auch nich 😀

    bei fragen gerne einfach hier melden!

  2. e✘treme
    e✘treme

    Sehr gut hast du den Vorgang beschrieben, danke für deinen Beitrag 🙂

    Das freut mich, dass deine Cooling Mod was geworden ist und du damit zufrieden bist. Das was ich auf den Bildern sehe sieht aus als ob das nicht deine erste Mod ist.
    Du müsstest noch eine Temperaturanzeige einbauen, wär interessant ob diese Methode auch ähnlich gut wie eine Wasserkühlung die Pro kühl hält.

  3. MonkeyD.Luffy
    MonkeyD.Luffy

    Ja vielen dank auch fürs hochladen, auf groß und kleinschreibung hab ich nie geachtet (ausländer)

     

    ich hab jetzt gemerkt das das vordere gehäuse komplett kühl ist nur leider oben bei der festplatte noch warm wird und wenn ich die platte raushole ist die auch ordentlich heiss… entweder bau ich sie nach draussen raus oder hol mir ne 3,5 zoll und bau sie aussen drann mit nem adapter, n kumpel hat n kumpel mit nem 3d drucker vielleicht bau ich einfach noch einen superleisen mini noctua zur festplatte, muss nur gucken wie die luft da rumströmt, ob des auch so funzt wie ich mir denke…  (2tb festplatte)

    oder einen der die luft rauszieht im bereich der festplatte?

    Kannst du mir da eine temperaturanzeige empfehlen?

     

  4. Fosi
    Fosi

    Der Umbau ist ja nicht schlecht,aber ich hätte nicht den Original Lüfter wech gelassen wen ich das richtig sehe.Frage ist wie wird das Netzteil den nun an geblasen?

  5. MonkeyD.Luffy
    MonkeyD.Luffy

    Na durch den dicken lüfter von oben, der schießt die luft richtig raus es ist nur oben an der festplatte warm sonst is die konsole richtig kühl, an den seiten habe ich die löcher dicht gemacht das die luft die heatsink anbläst und an der stelle ist es kalt.

    in nem monat ca kommt die temperaturanzeige nur weiss ich nicht woher ich einen dünnen fühler herbekomme…?

    und ich überlege mir nen externen mini noctua lüfter oben wo die festplatte reingeschoben wird drannzustecken, hab schon das gestell dafür 😉

    wie ich das bei swift01 gesehen habe hat er seinen original luüter auch rausgebaut und in der beschreibung stand auch was von original lüfter komplett rausbauen, immerhin gings mir ja um die lautstärke und die ist jetzt deutlich reduziert 😉

    jetzt bin ich auch am überlegen ob ich ne ssd kaufe… denn jetzt hör ich noch die festplatte und das laufwerk beim starten 😀

     

  6. MonkeyD.Luffy
    MonkeyD.Luffy

    Hab mir grad sein video nochmal angeguckt und gesehen das er die fläche wo der lüfter draufbläßt abgeschirmt hat was ich nicht getan habe… danke sehr aufmerksam! 🙂 werde mich morgen mal drum kümmern hoffentlich gibts da was im baumarkt

  7. Swift01

    Hey man, richtig GEIL!

    Danke dass du Bilder usw. gemacht hast. Werde mir alles mal gemütlich ansehen und durchlesen.

    Wie ist dein Eindruck soweit- schon wesentlich besser als Standard oder?

    Hab dir in meinem Thread geantwortet, aber hier ist noch ein Video, was zu beachten ist:

    https://www.youtube.com/watch?v=ZTedLBycoFY

    Thumbs up! 😀

  8. MonkeyD.Luffy
    MonkeyD.Luffy

    Also lautstärke is jetzt so gering das mich das laufwerk angefangen hat zu stören… 😀

    Das obere blech was ich müheselig ausgeschnitten hab, hab ich jetzt auch entfernt damit die festplatte kühler wird, und auch den staubschutz vom unteren lüfter hab ich auch abgemacht damit er mehr luft ziehen kann, hab nach längerem zocken von for honor (im menü mode ging da der düsenjet immer up! Mit den noctua war alles leise) gemerkt das die vga ram kühler warm waren und die festplatte heiss jetzt sind die kühler -> kühl und die platte ->warm 😉

     

    jetzt ist soweit alles gut dennoch hab ich mir nen 40 mm x20mm noctua geholt und auf usb umgelötet (5v)

    den hatte ich vor im bereich der festplatte schräg zu montieren dass die platte angepustet wird, ich frag mich nur ob das contra produktiv sein kann da er ordentlich schub hat ansonsten dacht ichs mir so das die platte angepustet wird und der kleine chib daneben so das die luft hinten wo man die platte rausziehen kann, die luft enströmen kann!?

    aber bisher is richtig kühl und leise, viel besser als standard!

  9. e✘treme
    e✘treme

    Ich kann dir diese Temperaturanzeige empfehlen,

    die hab ich bei einer alten PS4 mal eingebaut. Ist die kleinste die ich finden konnte und hat perfekt gepasst.

    Weiß nicht ob man die noch bekommt aber sie sollte auch in die Pro passen (vlt. an der Ober- oder Unterseite).

    Tip von Fosi:

    Der Temperatursensor ist an der Anzeige meist zu dick, ich knipse diesen ab & löte den hier dran (gibts bei Ebay).

  10. MonkeyD.Luffy
    MonkeyD.Luffy

    Die bilder hab ich dazu auch schon gesehen und ewig auf ebay gesucht aber nichts gefunden nur die dicken stecker die überall drann sind, für eine temperaturanzeige hab ich mich auch schon entschieden nur muss ich den dünnen fühler noch finden 😉

  11. MonkeyD.Luffy
    MonkeyD.Luffy

    hier noch das Update, habe mit der folie mehrere variationen am Netzteil ausprobiert und mich für die im video entschieden, alles ziehmlich kühl und festplatte auch viel besser, das netzteil selbst wird oben auch besser gekühlt (oben is bei mir im bereich der festplatte da die konsole ja steht)

  12. Swift01

    Ich habe die Lüfterkabel (Y-Kabel) usw. alle in der Konsole verlegt by the way. Die passen genau rein. Da hab ich noch ein Video von, werds die Tage posten. Da wo bei dir die Alufolie neben dem Gehäuse beginnt, da unten drunter passen alle Kabel rein. Evtl. muss man noch den Kabelsleeve von den Kabeln entfernen mit einer kleinen Schere, dann passen alle Kabel ohne Probleme in das Gehäuse rein. Sieht dann noch mal besser aus.

    Im Prinzip muss man diese Plastik Seiten unter dem Lüfter nicht abbrechen. Gut, du hast ja die Lochsäge nicht, dann ist das vllt. einfach das so abzubrechen. Aber man hätte z. B. auch Löcher im Kreis reinbohren können und dann mit einer kleinen Feile einen größeren Kreis da drin machen, also 120mm.

    Wenn die Festplatte heiß wird, bedeutet das wahrsch. dass die APU nicht gut genug gekühlt wird. Deswegen sollte man nach möglichkeit versuchen alles abzudichten, damit der Luftstrom nirgendwo entweicht sondern der gesamte Luftstrom in den Kühlkörper der APU reingeht und anschließend in das Netzteil.

    Aber wenn man alles gut abdichtet und der Luftstrom sauber in diesen Tunnel reingeht, dann sollte alles passen.

    Ist mit einer Lochsäge halt schon einfacher, weil dann der Luftstrom noch etwas mehr komprimiert wird. Da ist dann diese Runde Plastikvorrichtung etwas kleiner, wenn man die Seiten nicht abbrechen muss.

  13. Swift01

    Hier ist das Video, wie man die Kabel in der Konsole im inneren verlegen kann:

    https://youtu.be/-YdAVnA58CM

    Ach so und mit der Alu-Folie um das Netzteil herum sollte man extrem vorsichtig sein, weil das zu eine Kurzschluss usw. führen kann. Um das Netzteil herum würde ich wenn dann mit dem Panzertape arbeiten.

    Aber normalerweise muss man um das Netzteil rum nichts zukleben, wenn man vorne alles abdichtet sowie bei mir im Video zu sehen, damit der Luftrstrom stark genug ist. Dann wird auch das Netzteil ordentlich gekühlt.

  14. MonkeyD.Luffy
    MonkeyD.Luffy

    Ist super bei dir geworden, bei mir siehts leider nich so schön aus aber sieht man von aussen ja auch nicht 😉

    Hab deinen rat befolgt und am netzteil geschaut das nur plastik berührt wird und ich hab noch zusätzlich 5 vga ram kühler verbaut der eine rechts bringt wahrscheinlich gaaarnichts 😀 und die vier auf der kreuzplatte werden schon gut mitgekühlt 😉

    hab auch drauf geachtet das man die wieder aufschrauben kann und abnehmen kann 😉

    und hier noch das vid wies bei mir aussieht is vllt kurz aber man kann ja zg pausieren^^

  15. Swift01

    sollte im Großen und ganzen so passen. Wie gesagt bei Alutape sollte man nicht vergessen, dass Alu strom leitet, somit lieber abstand zu den Netzteilkomponenten halten mit Alutape, falls sich ein stück löst und da reinkommt usw.

    Aber da wo ich die Löcher zugemacht hab, ist es überhaupt kein problem.

    Also ich würde dir auf jeden Fall einen Dremel empfehlen und ein Set mit kleinen Kreissägen, wie in meinem Video zu sehen. Spart sehr viel Zeit und das Schneiden geht genauer und sieht sauberer aus am Ende 🙂

    Und ist nicht ganz soo teuer. So ein Set für 25 euro- damit kann man super Plastik und Blech bzw. Metall schneiden und anschl. auch sehr bequem abfeilen. Dazu noch ein Dremel oder anderes Multifunktionswerkzeug für 50 euro. Lohnt sich bei solchen Mod Arbeiten absolut!

  16. MonkeyD.Luffy
    MonkeyD.Luffy

    Ok cool danke, so wie das tape jetzt am netzteil klebt sollte eigentlich nichts abfallen können oder sich lösen… das klebt ja ganz schön stark; oder meinst du weils einfach leitet das auch über die luftlinie ein kurzschluss verursachen kann?

    ja beim nächsten mal werde ich mir aufjedenfall die passenden werkzeuge kaufen, spätestens wenn die nächste konsole mit düsenjet rauskommt 😀

    abgeschnitten hab ichs ja jetzt schon und auch weggeschmissen also kann ich das plastik dings wo der lüfter drann ist vergessen^^

     

  17. Swift01

    Nee, über Luft ist kein Problem, leitet natürlich nicht. Es sollte halt nur nichst ins Innere vom Netzteil gelangen können bzw. an die Stelle wo der Stromstecker angeschlossen wird, das ist alles.

    Mal sehen, laut Gerüchten sollte eine verkleinerte PS4 Pro dieses Jahr kommen, also ein doppelter Sandwitch, statt mit 3 „Scheiben“. Im grunde so wie die allererste PS4. Würde dann meine jetzige gemoddete verkaufen und die verkleinerte PS4 Pro holen und modden 🙂

    Ich denke AMD wird den PS4 Pro Chip (APU) durch optimierte Herstellung vom Verbrauch her etwas optimieren, dadurch kann dann sony den Kühler kleiner machen usw., so wie die alte PS4 „Fat“. Sollte dann auch noch besser zu kühlen sein.

    Wenn Sony dann noch die RAM Chips auf die gleiche Seite macht wie die APU, so wie bei der allerersten PS4 (da waren die RAM chips auf beiden Seiten), dann würde 1 Lüfter reichen für den Mod. Alles wäre auf der gleichen Seite was gekühlt werden muss..

  18. e✘treme
    e✘treme

    Auf einer Seite liest man von einer neuen noch kleineren Pro auf anderen Seiten von einer kleineren Slim. Solange Sony nichts dazu sagt kann man leider nur vermuten.

    Wenn tatsächlich an einem weiteren Modell gearbeitet wird, dann vermute ich dass es sich um die Pro handelt, ich hab selber zwar keine aber es ist ja mit der Überhitzung bei dem Modell bekannt. Dann wärs logisch, dass die Pro überarbeitet wird.

  19. MonkeyD.Luffy
    MonkeyD.Luffy

    Temperaturanzeige gekommen aber der fühler is enorm dick…

    hab den ageschnitten und hab jetzt drei kleine kabel, was kann ich damit machen?

    @fosi irgendein tipp?

  20. MonkeyD.Luffy
    MonkeyD.Luffy

    Update: Festplatte ist jetzt ausserhalb und wird nichtmehr warm 😉

  21. MonkeyD.Luffy
    MonkeyD.Luffy

  22. Swift01

    Mit einer SSD gibt es keine Probleme, weil die weniger warm wird. Also wenn deine Festplatte schon so draußen liegt, hätte ich pers. lieber eine kleinere SSD genommen für das Betriebssystem der PS4 und dann eine externe gekauft und angeschl.

    Die Wärme der Festplatte wird durch das Blech verstärkt, welches mit dem Kühlkörper der CPU verbunden ist. Im Betrieb, vor allem in Spielen, welche Pro-Support haben und Supersampling verwenden, wird das System schon ultra heiß.

    Eins der kraßesten Spiele, die die PS4 Pro extrem zum schwitzen bringen ist Infamous First Light, wenn man im Spiel in den Grafikeinstellungen unbeschränkte Framerate auswählt und „bessere Auflösung“ statt „bessere Framerate“ auswählt.

    Dann verbraucht die gesamte PS4 Pro bis zu 175 Watt.

    Ich denke, dass durch die Prozessoptimierung der APU, die nächste Version der PS4 Pro ca. 15-25 Watt weniger verbrauchen wird. Und in 1-2 Jahren dann zw. 50-80 Watt weniger verbrauchen wird als die 1. PS4 Pro.

  23. MonkeyD.Luffy
    MonkeyD.Luffy

    Du meinst zb bei mediamarkt die 1tb ssd für hundert gold?

    ne externe muss ich mir ja nicht kaufen hab dafür ein gehäuse und dann darauf die spiele speichern oder wie?

     

    ja mir is aufgefallen das wenn ich for honor zocke und der lüfter loslegt das die konsole allgemein kühler ist als wie wenn ich zb one piece pw3 zocke und der lüfter ruhiger läuft, überleg mir ob ich des obere teil vom netzteil evtl extern kühle mit nem 40mm noctua aber bisher ist alles super 😉

Schreibe einen Kommentar